SCREENREADER:

Schriftgröße

Schriftgröße: normalSchriftgröße: großSchriftgröße: sehr groß

Kontrast

Kontrast: NormalKontrast: Gelb-SchwarzKontrast: Schwarz-GelbKontrast: Weiß-BlauKontrast: Blau-Weiss


Inhalt

Casino Graz unterstützt Odilien-Institut

Foto vom Odilien Institut

Das beliebte Veranstaltungsformat „Dinner im Dunkeln“ brachte 2.250 Euro für sehbehinderte Menschen. Die Gaumenfreuden der besonderen Art werden auch 2018 fortgeführt.

Am Freitag, den 19.  Jänner war es im Casino Graz soweit: Direktor Andreas Sauseng überreichte an Dir. Mag. Rudolf Zangl einen Spendenscheck im Wert von 2.250 Euro. 

Die erfolgreiche Veranstaltungsreihe wird auch im heurigen Jahr fortgesetzt, die exakten Termine sind bereits in Planung, sobald sie fixiert sind, finden Sie Detailinformationen wieder rechtzeitig auf unserer Startseite. 

Auf Sie wartet ein Abend mit einem nicht alltäglichen Programm. Besucherinnen und Besucher, die sich darauf einlassen, werden ihre Sinne von einer völlig neuen Seite kennenlernen und können beim „Dinner im Dunkeln“ zugunsten des Odilien-Instituts ganz nebenbei Gutes tun.

Geschäftsführer Dir. Mag. Rudolf Zangl und Casino Graz Direktor Andreas Sauseng bei der Scheckübergabe (v.l.n.r.)
Odilien-Institut Crowdfunding Spenden Plattform Odilien-Institut Golf-Charity 2018